Impulsveranstaltung zu Career and Personal Development: Erfolgreiches Verhandeln nach dem Harvard Konzept

Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer des Executive MBA haben an der ganztägigen Impulsveranstaltung zu Career and Personal Development die Grundpfeiler des professionellen Verhandelns nach dem Harvard Konzept kennengelernt:

Professionelles Verhandeln heisst mehr als das blosse Erreichen von guten Verhandlungsresultaten. Es gilt, möglichst viele der eigenen Interessen zu wahren bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Interessenslage der anderen Partei.

Mit praktischen Fallbeispielen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gelernt, kooperativ zu verhandeln. Gefragt waren effiziente Strategien, die aus den Vernetzungen, Beziehungsgeflechten und Interessengegensätzen die Synergien aller Partner fördern.

Denn schliesslich gilt eine Verhandlung erst dann wirklich als erfolgreich, wenn beide Geschäftspartner auch in Zukunft wieder miteinander verhandeln wollen.

Geleitet wurde der Workshop von Jochen Luksch, geschäftsführender Partner bei Egger Philips, seit 1985 führender Anbieter für Verhandlungstrainings, Coaching und Mediation nach dem Harvard-Konzept.

All news

Follow us on the social networks… or sign up for our Newsletter:

Data Protection Statement
This website uses cookies. By using this website you are agreeing to the use of cookies. Data Protection Statement
Accept