BWL-Mentoring für Assistenzprofessorinnen

BWL-Mentoring für Assistenzprofessorinnen

Am 1. April 2016 ist das Pilotprojekt „BWL-Mentoring für Assistenzprofessorinnen mit Führungsambitionen“ gestartet.

 

BWL-Mentoring

Hintergrund
Führungs-Know-How und Managementkenntnisse sind für die Profilierung für leitende Positionen in der Medizin unumgänglich. Um junge Medizinerinnen für die Übernahme von Führungsaufgaben im medizinischen Umfeld zu sensibilisieren und sie zu ermuntern, eine Führungsausbildung zu absolvieren, finanzieren die Medizinische Fakultät und das Executive MBA Programm der Universität Zürich eine Gastprofessur an der Medizinischen Fakultät.

 

 

Zum Mentoringprogramm
Hochrangige weibliche Führungskräfte aus Wirtschaft und Medizin mit Managementerfahrungen stellen sich während 12 Monaten als Mentorinnen zur Verfügung. Das Kick-off Meeting findet anlässlich der Podiumsdiskussion „Chancengleichheit und strategische Laufbahnplanung in der Medizin“ statt.

Alle News

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken… …oder tragen Sie sich in unseren
Newsletter ein:

Datenschutzerklärung
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Akzeptieren